Samstag, 19. April 2014

Natürlich Schön Ostereier färben

Holundersaft und Brennnessel-Sud

Das Kratzmuster ist mit meinen Fingernägeln gezeichnet
Die zartgraue Farbe entsteht, wenn man das Brennnessel-Ei kurz in den Holundersud taucht.
Was für eine Freude! Eier gefärbt mit Brennesselsud und Holundersaft- und sonst nichts!

Freitag, 18. April 2014

Natürlich schön Ostereier färben mit We love Handmade

credit: we love handmade
Dieses Lesetipp habe ich für euch, bevor ich morgen selbst ans Eierfärben schreite. Aber da diese Eier von We Love Handmade soooooooooooooo schön sind, hier ein Verweis auf sie und ihr Experiment mit Holundersaft. Die genau Anleitung findet ihr dort.

Donnerstag, 17. April 2014

T-Shirt- how to ReDesign

Morgen startet mein erster Kurs in Wels, den ich zum Thema T-Shirt reloaded anbiete. All jene, die sich für ein Aufbessern ihrer Shirt interessieren - hier eine Collage. Enjoy!
credit: Fr.Jona&son/ Haarband internet source

Sonntag, 13. April 2014

Grünzeug essen- Wildhopfen- Quiche

Gestern gab es Wildhopfen-Quiche. Rezept aus "Meine Wildpflanzenküche" von Jean Marie Dumaine. Ich habe es abgewandelt und Hopfensprossen mit Lauch vermischt.
Dieses Quiche kann man natürlich auch mit anderen Wildkräutern und auch gemischt zubereiten:
mit Brennnessel, Taubnessel etwa.

Freitag, 11. April 2014

Grüne Erde Frühling/ Sommer 2014

Mein Highlight- bedrucktes Kleid und Cardigan
"..Wer behauptet denn, dass Öko-Mode den Ruf habe, unscheinbar und unspektakulär zu sein?" Das fragt Grüne Erde ihre Kundinnen. Die oberösterreichische Firma wagt sich an einige Muster und Farbkombinationen. Ansonsten- schöne Basisfarben und nette Farbkombinationen wie die links- mein Highlight der Kollektion.

Aber, wann traut man sich ans Design? Für mich ist die Frage von oben nicht beantwortet mit dieser Kollektion. Eine nette Kombination, eine nettes Oberteil macht noch keinen Sommer, sprich, keine präsente und spektakuläre Kollektion.

Grüne Erde ist ein oberösterreichischer Betrieb, der für gute Produkte und Arbeitsplätze steht. Warum traut man sich nicht mehr? Mitbewerber Hess Natur traut sich mehr, andere Labels weniger. Wenn ich mir den neuen grünen Markt in Österreich sehe, dann hat sich etwa Anukoo, das Label der EZA, schon von Beginn an modischer platziert. Was genau will Grüne Erde?
Unscheinbar sein oder doch spektakulär? Ich will mehr von dem da links bitte. :-)




Mittwoch, 9. April 2014

ReDesign und Design Workshops mit Fr.Jona&son und Kraftstoff- Termine!

Jetzt in Wels. Im wunderhübschen Geschäft Kraftstoff von Gerlinde Huber werde ich in den nächsten Wochen ReDesign-Workshops zu verschiedenen Themen abhalten. 

T-Shirt reloaded
Freitag, 18. April 2014 ab 15:00h

Ich war einmal ein Hemd
Freitag, 9. Mai 2014 ab 14:30h
 
Jeans und mehr
Freitag, 13. Juni 2014 ab 14:30h
 
Hat fascinators
Freitag, 4. Juli 2014 ab 14:30h
 
Ich war mal Papas Hose
Freitag, 23. Mai 2014 ab 14:00h


Wir freuen uns auf Eure Anmeldung. Mehr zu den Workshops, zu Anmeldung, Preisen, etc findest Du hier. Ich bin sehr glücklich, in diesem wunderbaren Geschäft, Kurse halten zu können. So ein Geschäft gibt es sonst nur in Metropolen wie Berlin. Hier mein Posteintrag zu Kraftstoff plus Fotos.

Montag, 7. April 2014

Grünzeug essen

Löwenzahn, Gundelrebe, Brennnessel, Giersch

Smoothie aus obigen Kräutern
Jetzt im Frühling locken alle Wildkräuter. Hier besonders gängige, die leicht identifiziert werden können.
Gesammelt wird am besten an Waldrändern, neben ungespritzten Feldern, Wiesen, etc.
Ich verarbeite sie zu Smoothies in der Früh, auch als Spinat, mit Kartoffeln und Kürbiskernöl als Salat, als Fülle für einen pikanten Strudel, als Beilage zu Nudeln, in Suppen, etc. Probiere am Besten selbst.

 Während man bei Heilkräutern oft an Tees und Tinkturen denkt, denke ich seit den letzten Jahren vermehrt daran, sie einfach essend in mich aufzunehmen und je mehr Pflanzen ich kenne, desto eher gestaltet sich ein Spaziergang als suchender und wissender Streifzug. Das kann ich essen und das und das....vergiss den abgepackten Salat aus dem Geschäft! Während unsere Wildkräuter ein Mehrfaches an Vitaminen, Mineralstoffen, etc in sich vereinen, ist ein blassgrüner Salat aus dem Geschöft genau das- ein blassgrüner Abklatsch, dem alles "Kräfitige" plus Heilkräfte seiner Urfomen weggezüchtet worden ist. Zum Geschmack: EinsteigerInnen in das Thema Wildkräuter verziehen angesichts des kräftigen Geschmacks diverser Pflanzen erst einmal das Gesicht. Hier ist wirklich Geschmack pur vorhanden. Bitter, "grün", mild, herb, süßlich, auf keinen Fall fade. Daran muß man sich erst gewöhnen.

Ich trinke schon seit über 20 Jahren Kräutertees und habe mich im Laufe der Jahre an alles gewöhnt oder besser gesagt- ich respektiere und wertschätze jeden Geschmack als den persönlichen Ausdruck genau dieser Pflanze. Mit ihrer Heilwirkung.

Buchtipp: Dieses Buch mag ich besonders gerne. Es beschreibt die Pflanzen gut und gibt Hinweise auf seine Zubereitung/Verwendung.
Oben vorgestellte Kräuter und ihre Wirkung.
Löwenzahn- appetitanregend, blutreinigend. Bitterer Geschmack. link
Gundelrebe- link
Brennnessel- link
Giersch- link

Mittwoch, 2. April 2014

Modepalast am Wochenende in Linz

Frühling und Modemesse, wieder in Linz. In den wunderschönen Räumlichkeiten des Ursulinenhofs/ oö. Kulturquartier gastiert am kommenden Wochenende die Wiener Messe Modepalast. Mit dabei viele viele AusstellerInnen. Eines der grünen Labels ist zehnle von langsdorff, das sich ganz auf Hosen spezialisiert hat.
Seit 2003 haben zehnle von langsdorff über 2000 Frauen vermessen und daraus Schnitte entwickelt, die perfekt passen, sagt das Label.Nachzuprüfen in Linz!

Mit dabei sind auch die Lokalmatadore Masi, die gern gesehenen Zerum, Milch und Maronski, Göttin des Glücks und viele mehr. Was mir unverständlich ist,  ist die Tatsache, dass noch soviele Labels, auch junge, weiterhin konventionell arbeiten. So wollte mir eine Ausstellerin letztes Jahr klarmachen, dass sie eh natürlich arbeitet- sie zeigte mir ein Baumwollkleid. Darf man heutzutage noch so unbedarft sein?
Gespannt bin ich auf die bizzikletten, die sich auf die Mischung der Souffragetten und Velo Couture konzentrieren. 3 Damen aus Linz mit Kunstuni-Hintergrund, soweit ich weiß. Leider nicht green.


Freitag, 28. März 2014

ZU verkaufen: Kraftpapier Umschläge

Die wunderbaren Umschläge aus
Kraftpapier möchte ich verkaufen, die sind mir übriggeblieben. Und glatte habe ich auch.
Anbei der link zu meinem Minishopblog.