Mittwoch, 4. November 2009

Ken Panda Hoodies




Sebastian Backhaus war so nett mich auf die beiden DesignerInnen Kenan Polat und Eva- Anke Weber von Ken Panda aufmerksam zu machen. Wieder einmal handelt es sich dabei um ein Berliner Label, das mit interessanten Drucken auf Biobaumwolle auf sich aufmerksam macht. Pandabären , Enten, Blätter-Drucke und viel mehr erwartet uns im Universum der Berliner Pandas. Verkauft wird die vielseitige Hoodies-Kollektion über Dawanda. Das mittlerweile so erfolgreich, daß das Paar schon von einem eigenen Laden träumt...

1 Kommentar:

Brandy Shaloo hat gesagt…

Die sehen richtig cool aus, das muss ich sagen. Und ich steh eigentlich nicht so auf Hoodies. Aber so einen würde ich glatt anziehen