Living small- Ich bin begeistert!

Foto:Fr.Jona&son, bearbeitet
Hedwig Rotter
So, heute habe ich es endlich geschafft, neben der Modezone auch living small, das neue Geschäft in der Linzer Klammstrasse zu besuchen- und es zahlt sich wirklich aus.

Hinter living small stecken die freie Linzer Journalistin Christiane Höller und ihre Geschäftspartnerin Michaela Reisenberger. Christiane hat sich mit ihrem Geschäft einen Traum erfüllt, nämlich junges österreichisches Design aller Art nach Linz zu bringen. Wie schon gesagt hat Linz einen Nachholbedarf, was das Bewußtsein für Mode, und junger im Speziellen, betrifft.


Im liebevoll eingerichteten Laden gibt es so viel Interessantes - von Mode über Schmuck, Taschen, etc , daß ich nur auf einige Labels davon eingehen will. Jedenfalls ist klar, daß man in diesem Geschäft so viele schöne und auch leistbare Dinge findet, daß jegliche Weihnachtseinkäufe in einem Aufwischen dort erledigt werden können!

einer der liebevoll hergerichteten Schränke/ die Kinderecke/ Detailaufnahme

Ob feine Schokolade von Zettl, wunderschön modernes Porzellan von Anne Wolf, Hedwig Rotter und Sandra Haischberger, Schmuck und Mode von paula.paul, große und kleine Patchweorktaschen von vivibags, Streetwear-Avantgarde von flor de illusion, Trachten-Patchwork-Kleider aus dem Salzkammergut von MASUMA(Susanne Ablinger)

dicke Häkelmützen von mutzn( habe mir gleich eine gekauft!), mit Autos bedruckte T- Shirts von Duffshirts(machen auch Siebdruck auf Auftrag!/für Designer ...selbst kleinste Mengen!), Gerhard Liska bietet Hosen mit kreisförmigen Oberflächengestaltungen, die beliebten Hosenkleider und Schiebermützen von Milch, Mode von Saperlipopette, bunte Fleecepullis und mehr von Princess in progress , Lederhandschuhe von Lila Pix und so weiter und so weiter........
Ach ja, schräge schöne Möbel aus Schwemmholz plus wunderschöne, pure Adventkränze aus dem selben Material vom Steyrer Franz Geroldinger. Fröhlich bunte Kindermode aus Wien gibt es auch und da sind neben der buntwaesche auch noch bloempje zu erstehen..............
Was denn noch. Ach ja, Recycling deluxe aus japanischen Kimonos plus Obis macht alila. Von ihr mehr im MODEZONE-Bericht.



Sitzmöbel aus Schwemmholz/ die Beine von Christiane Höller









Da die Christiane immer wieder mit Kundschaften zu tun hatte, habe ich nicht alles von ihr erfahren können, das liefere ich noch nach. Eine Frage des Alters ist die Mode dort auch nicht. Als ich dort war, waren gerade 2 Damen über 50 begeistert dabei, sich mit Austrian fashion einzukleiden! Linz hat endlich eine Heimstätte für österreichisches Design!

livingsmall, Klammstrasse 14, 4020 Linz

Kommentare

Most read