New Styleaut magazine 03/09

Styleaut mausert sich! Was als Modeverkaufsplattform + Präsentation für eine Handvoll Designerlabels begonnen hat, kann schon auf etwa 40 heimische Labels verweisen! Daß dabei auch endlich Labels aus den Bundesländern dabei sind, freut mich besonders.
Das Magazin dreht sich diesmal um das Ich und die Frage nach der Identität des Einzelnen: Fr. Jona&son fragt zB ganz kühn, wieviel Ich man als DesignerIn sein kann. Ein Interview mit der Modehistorikerin Dr. Gerda Buxbaum, ein Atelierbesuch bei Kontiki und viele interessante Beiträge runden die neue Ausgabe ab.
Leider ist uns ein Sponsor abgesprungen und so wird es vorerst nichts mit der Printausgabe! An dieser Stelle ein Aufruf an modeinteressierte Menschen mit viel Geld: Nur her damit!
Zum Shop
Zum Magazin
Who am I? How authentic can I be when I want to sell my fashion? Identities and more are main topics of the new Styleaut- issue. Styleaut offers a wide range of Austrian fashiondesign, designers get a good possibility to present themselves. So, have a look at the webshop!
credit: styleaut

Kommentare

Most read