3 Posts in einer Stunde- Blica sei Dank!

Heute wurde ich bei einer Bloggerin fündig, die sich zum Thema Style und Modeblogging grundlegende Gedanken gemacht und gepostet hat. Es geht um den Mut zum Style anstelle von Einheitslook. Wer sich die ModebloggerInnen- szene ansieht und da besonders diejenigen davon, die sich a la Modeblog- Ikone Susie Bubble mit dem Selbstauslöser zum Selbst-Darstellen berufen fühlen, fragt sich, wo die große Kreativität geblieben ist. Bitte bei Blica nachlesen, denn sie hat es auf den Punkt gebracht.
Es geht um die Tatsache, daß die dargestellten Looks oft Massenlooks sind. Die Mädels verstehen sie aber als "individuell". Die x-te Boyfriend-Jeans mit H&M- Kette und so weiter....gähn... Warum meinen so viele Menschen, daß Stil mit viel Geld zu tun hat? Und warum halten es so viele Menschen erstrebenswert so auszusehen wie die anderen? Wie zB irgendwelche Sternchen, die bei Magazinen wie InStyle abgebildet sind? Die Demokratisierung der Mode hat dazu geführt, daß nun die meisten Menschen gleich aussehen.

Individualität und Stil haben sicher nichts mit den neuesten Jeans hier und den heißesten Stiefeln dort zu tun.Wer ein wenig geschickt ist, kann sich aus jeder alten Bluse ein Musthave machen. Das muß ja nicht soooooooooooo perfekt aussehen. Meine Predigten zum Thema Secondhand, Cross-Styling, Vintage und DIY erspare ich mir und Euch an dieser Stelle.
Zum Thema "interessante Styles" suche ich natürlich auch immer Material, das ich Euch vorstellen kann. Vielleicht von Advanced Style?
Der Style der Menschen, die durch Erfahrung und gewonnenes Lebensalter ihre Persönlichkeit mit ihren Kleidervorlieben so verwoben haben, daß man im besten Sinne von authentisch und individuell entspannt sprechen kann. Be inspired!
Wer weitere besonders Stylepicture- Webseiten kennt, möge sich bei mir melden! Danke!
credit:Advanced Style
For people who are bored by traditional, conformistic streetstyle-pictures and fashionblogs who show their "individual" look- who´s , in fact, fashion mass. One Recommendation: Advanced Style

Kommentare

Most read