Blog versus Print- wer ist schneller?

Letzte Woche bekam ich die neueste Ausgabe von der Textilzeitung ins Haus und- bei den aktuellen Meldungen fand sich auch ein Bericht über das CUT- Magazin.
Sorry, Print, aber wir BloggerInnen sind einfach schneller und vernetzt dazu.
Dank Maria von Stylekingdom komme ich Landei doch noch zu einer Ausgabe des DIY- Nähmagazins.
Darum hätte es beim fashion blogger day gehen können, um das Verhältnis, den Gegensatz von Printmedien und Web. Leider war der Moderator so in der Frage gefangen, warum es gestandene BloggerInnen nicht wegen des Geldes machen sondern aus Spaß, daß es zur wirklichen Auseinandersetzung, geschweige Publikumsdiskussion gar nicht gekommen ist. Eine Folgerung meinerseits: PrintjournalistInnen arbeiten für Geld, BloggerInnen aus Spaß.

Kommentare

Dotti hat gesagt…
Herzlichen Dank für deine lieben Worte! Love, Dotti

Übrigens: Das Magazin ist ganz wunderbar. Ich bin schon auf der Pirsch, ob es evtl. bald eine nächste Ausgabe gibt? Weißt du mehr?
Fr.Jona&son hat gesagt…
Ja, es gibt eine weitere Ausgabe. Aber wann die erhätltlich sein wird, weiß ich noch nicht.Ich frage und melde mich.

Most read