Modemesse Wearfair in Linz- FachFOREN/ Hochinteressant!

Die Wearfair bietet heuer neben all der Mode für grüne und modische Herzen ein tolles Angebot an Fachforen, die richtungsweisend für die Mode im deutschsprachigen Raum sind. So geht es von Pflanzenfarbstoffen in großem Stil über Biostoffe bis zu Ökolabels um alles Wissenswerte für ModedesignerInnen, ProduzentInnen und EinkäuferInnen. Hier mehr.

"FACHFORUM 1: GÜTESIEGEL UND LABELS

Thema: Wie man Kleidung und Unternehmen findet, die glaubwürdige Wege gehen.

Zielgruppe: HändlerInnen

ExpertInnen:

  • Dr.in Kirsten Brodde (Expertin für faire und ökologische Mode und Buchautorin „Saubere Sachen“
  • Brigitte Puttkamer (Glore München)
  • VertreterIn der Clean Clothes Kampagne
  • Moderation: Mag. Johannes Heiml MBA (Südwind OÖ)

FACHFORUM 2: TEXTILFASERN UND STOFFE

Thema: Ich suche Quellen fairer und ökologischer Stoffe - welche Möglichkeiten gibt es?

Zielgruppe: ProduzentInnen/DesignerInnen

ExpertInnen:

  • Robert Hertel (HempAge AG Hanftextilien)
  • Andrea Reitinger (EZA Fairer Handel GmbH), angefragt
  • Lisa Niedermayr (Slow Fashion – Agentur für nachhaltiges Design)
  • Moderation: Sabine Klapf (Südwind OÖ)

FACHFORUM 3: Färben

Thema: Welche Möglichkeiten gibt es - im großen wie im kleinen Stil - ökologische und sozial verträglich Textilien umweltfreundlich zu färben?

Zielgruppe: ProduzentInnen/DesignerInnen

ExpertInnen:

  • Christian Pladerer (Österreichisches Ökologie Institut)
  • DI Hermann Gschwandtner (Leinenweberei Vieböck GmbH)
  • Moderation: Dipl-Ing.in (FH) Eva Grill (Klimabündnis OÖ)"
Und- ich hoffe, viele von Euch dort zu treffen! Demnächst mehr! Zum Beispiel über die T-Shirt-Styleaktion, die ich leite. Über Kirsten Brodde. Über Fr.Jona&son bei der Wearfair.
Göttin des Glücks, ALILA, armed angels, JOOMOOLOOMOO, pagabei und viele mehr!
markierter Text: wearfair
Yes, Linz09 will be meeting point for organic fashion, young labels, fabric producers and colour dyers- fashion fair WEARFAIR will be coming soon.
Designers, journalists, shopowners and byers are welcomed! When you are looking for fabric ressources, fresh organic labels and green lifestyle, feel free to come and see!

Kommentare

Miss Viki hat gesagt…
Klingt sehr interessant, ich denke, dass es bei "Green Fashion" nicht nur um die Stoffe geht, sondern auch um menschenwürdige Arbeitsverhältnisse. Wird das auch thematisiert?
Fr.Jona&son hat gesagt…
Natürlich ist das auch ein Thema.
Das Programm im Einzelnen kenne ich noch nicht, aber da SÜDWIND Veranstalter ist, bin ich sicher, daß es auch um die Menschen, die unsere KLeidung nähen, gehen wird.

Ein weiterer Höhepunkt der Messe wird eine T-ShirtStyleAktion sein, die ich leite.
Der ERlös geht an Näherinnen in Bangöadesh. Da gibt es einen sehr guten Kontakt.
Miss Viki hat gesagt…
Danke für die Info.
joe lewis hat gesagt…
I have just found your blog, while looking for on-line references to Textile Kultur Haslach, where I attended the ENT Conference in July. I am a Canadian, a weaver, a writer/blogger and publisher of an on-line magazine about Canadian Textile and fibre Arts. I cover some fashion and design events as well as art events. I am using this comment box to say hello. after a visit to Susanne Bisovsky studio I am in love with Austrian design and want to know more.

Most read