an regennassen tagen schöne gesichter






neuer modelstar rebecca und topmodel anouk( die zufälligerweise schon eine kreation von mir getragen hat- mein jelinek-outfit in zürich...)

Kommentare

Christoph Harrach hat gesagt…
Das Modell auf dem zweiten Bild sieht einfach nur krank aus. Solche Darstellungen schaffen Realitäten bei jungen Frauen, die Führung suchen.

Gehen wir weiter, die Modebranche nicht nur von den physischen Giften wie Pestizide im Anbau zu befreien, sondern lasst uns auch daran arbeiten, die geistige Vergiftung der Branche zu heilen. Für gesunde und nachhaltige Mode - in der Faser und im Geiste.

LG
Christoph
Fr.Jona&son hat gesagt…
ich habe das 2. model schon in natrua gesehen und da kam sie mir sehr munter, gescheit und gesund vor. ich weiß, models sind nicht meine sache- zu dünn und verhungert aussehend. gerade bei dieser kann ich das aber nicht behaupten.

zum thema gesunder geist: natürlich!
kommst du zur wearfair?

Most read