Karma Konsum Gründer-Preis


Anbei der nächste Award, wieder ein interessanter und "grün" ist er noch dazu. Es geht um nachhaltiges Wirtschaften, um zukunftsweisende Geschäftsmodelle.
Anbei der Text von Bloggerkollegen Christoph Harrach, Begründer von einem der wichtigsten LOHAS- Onlineportale, KarmaKonsum.

„Empowering a new Spirit in Business“ – unter
diesem Motto schreibt das OnlinePortal KarmaKonsum, Wegbereiter
des neo-grünen Lifestyle in Deutschland, zum zweiten Mal einen Gründer-
Award für ökologisch-nachhaltige Startups aus. In Zusammenarbeit mit
GreenVenture.net und der IHK Frankfurt sucht KarmaKonsum Existenzgründer
mit ökologisch-nachhaltigen und/oder sozialen Geschäftsideen. Der Gründer- Award 2010 wird anlässlich der vierten KarmaKonsum Konferenz vergeben, die am 25. und 26. Juni 2010 in Frankfurt a. M. stattfindet. Bewerbungsfrist für Teilnehmer ist der 25. April 2010.

„Mit der Ausschreibung des Gründer-Awards möchten wir einen weiteren Akzent setzen, um das Wirtschaftsleben nachhaltiger zu gestalten und junge Social Entrepreneurs zu unterstützen“, so Christoph Harrach, Gründer und Inhaber des von KarmaKonsum. Ziel des KarmaKonsum Gründer-Awards ist es, Gründern im neogrünen und sozialen Markt eine fundierte Förderung zu ermöglichen und
ihnen dabei zu helfen, relevante Branchenkontakte zu knüpfen. „Die Erfahrungen aus dem
letzten Jahr bestätigen uns darin, dass es eine neue Gründerwelle im ökosozialen
Markt gibt. In 2009 sind 49 Businesspläne zu dem KarmaKonsum Gründer-Award
eingereicht worden.“ berichtet Harrach.

Also dann, einreichen und gewinnen!

Kommentare

smilla hat gesagt…
Toll deine Frischzellenkur;.)
wollt ich mal sagen!!
beste grüße smilla
Fr.Jona&son hat gesagt…
oh danke, meinst Du meinen neuen header?
ja, der gefällt mir auch gut.
bin ich beim arbeiten....inmitten meiner druckstoffe...

Most read