Stoffe bedrucken- ohne Mindestabnahmemenge


Dieser Tipp stammt aus der neuen wunderbaren Ausgabe vom CUT Magazin.
Spoonflower macht es möglich. Man lädt sein Muster, Motiv, etc hoch, wählt den Stoff aus( es sind einige Biostoffe dabei) und wartet auf die Lieferung. Man kann auch aus einem großen Musterfundus wählen.







picture:birdsandbe

Kommentare

Andreas hat gesagt…
Demnächst auch bei uns :-)
Fr.Jona&son hat gesagt…
ja wirklich? das wäre ja super!
ich kenne einige designerlabels, die eine durcker suchen- und ich auch!
ich bitte um mehr infos!
Wilma hat gesagt…
Für mehr Infos jederzeit gern melden oder andere fragen http://www.stoff-schmie.de/blog-stoff/und-das-sagt-ihr-ber-uns :-)

Most read