KOR in Berlin- junges österreichisches Label

Der Labelname KOR vereint "corps" für französisch Körper und "core" für Kern. Ziel ist es mehr Bewusstsein für Schnitt, Materialien und auch mehr Respekt für Kleidung zu schaffen. Jede Kollektion befasst sich mit Themen des Körpers, der Kleidung oder auch der Herkunft von Kleidung.

Das Designerduo Noriko Kume & Raphael Oberhuber arbeitet nicht grün, wie sie mir gesagt hat. Man legt aber Wert auf hochwertige Stoffe und Herkunft derselben.

BERLIN-TERMIN:

Designerverkauf, Schaufensterbespielung. Designer:
ROB-ERT, Magdalena Schaffrin, adddress, K(O)R Fashion, Christine Wolf
Showroom-Meile ¦ Showroom ¦ Eintritt kostenlos

Galeria Kaufhof am Alex

Donnerstag, 08. Juli 09:30 – 22:00
Alexanderplatz,  Alexanderplatz 10178 Berlin 

Kommentare

Most read