bad shoes- giftige schuhe

Bad shoes stink
This very detailed survey from Swedish Society of Nature Conservation publishes some bad suprises. Brands like Bata Vagabond, Veja and El Naturalista were tested. And- every shoe was  a chemical cocktail- full of substances like chrome, metals and more. El Naturalista and Veja- who claim their shoes are oh so eco, vegetable tanned and so- are NOT. They are as chrome tanned as the rest. For interested consumers: Read the whole survey here
It´s  about 50 pages full of interesting and depressing facts.

Nun, welche Schuhe sollen wir anziehen? Gesundheitsschädlich scheinen ja viele zu sein. Und selbst El Naturalista, das sich gerne einen grünen Touch gibt und auf pflanzlich gegerbt tut, ist es nicht. Genau ein Schuh der ganzen Kollektion ist pflanzlich gegerbt, der Rest NICHT! Veja, eine weitere Marke, die mit "eco fashion" wirbt, hat schlecht abgeschnitten. Auch hier zeigen sich die Studienleiter enttäuscht, daß eine  Firma, die sich im grünen Modesegment positioniert hat - die KonsumentInnen an der Nase herumführt. Auch hier keine Spur von "vegetabil gegerbt" dafür umso mehr von Chrom, Arsen und anderen gesundheitsschädlichen Chemikalien. Den ganzen Bericht der Swedish Society of Nature Conservation könnt ihr hier nachlesen. Er ist lang und wissenschaftlich geschrieben- und in Englisch. Aber es lohnt sich. Nur, was soll ich jetzt tragen? Waldviertler? :-) Obwohl, wie behandelt sind die?

Eines ist klar. Wir KonsumentInnen müssen uns auf das verlassen, was uns Formen bzw Verkäuferinnen sagen. Vertrauen ist ja gut, aber Kontrolle doch besser. Es hilft nichts. Fragt nach, wenn euch das Thema wichtig ist. Denn kritische Konsumentinnen sind der beste Motivator für Firmen, ihre Ärsche zu erheben und sich um bessere Produktionsbedingungen, neue Möglichkeiten der Lederbehandlung bzw Suchen neuer Materialien umzusehen.
Schlechte Presse, schlechte Facebookkommentare, ein etwaiges Schneeballsystem an kritischen Kundenanfragen, etc kann sich keine Firma mehr leisten.



via: kirsten brodde

Kommentare

woecki hat gesagt…
waldviertler. keine ahnung wie die öko-mässig abschneiden, aber die sind politisch korrekt (und das mein ich jetzt gar überhaupt nicht sarkastisch, die haben einfach ein nachhaltiges, mitarbeiterInnenfreundliches, faires geschäftsgebaren). heini staudinger rulez.
woecki hat gesagt…
btw, das beweist ja v.a., dass wir auch was die öko- nachhaltigkeits- schiene betrifft schamlos hinters licht geführt werden. alles marketing. traue keinem.
Fr.Jona&son hat gesagt…
genau, traue keinem und keiner.
was bitte soll ich dann als grüne modebloggerin machen?

schrieben und darunter: alles ohne gewähr :-)

he woecki, danke fürs posten!
Anonym hat gesagt…
Staudinger? wers glaubt....
Fr.Jona&son hat gesagt…
@anonym
eben, jetzt glaubt man schön langsam gar nichts mehr. und niemandem.
da bleibt einem nichts anderes übrig als lästig zu sein und viele fragen zu stellen.

Most read