Gebrüder Stitch in Bel Etage

Die Gebrüder Stitch- aka Moritz Piffl und Michael Lanner- werden mit einer Doppelseite in der  Bel Etage beehrt. In der Beilage der Öst. Textilzeitung sprechen sie über ihren Erfolg, ihre Arbeitsweise. Die vom Erfolg überrannten Quereinsteiger zeigten sich sehr erleichtert darüber, daß es doch Menschen gibt, die für gute Qualität, für heimische Produktion einen realistischen Preis bezahlen wollen. Auch wenn dieser über 300 Euro liegt.

Derzeit ist deren Nebenschiene, die Stitching Sessions- Nähkurse, Designkurse mit Walter Lunzer ein Selbstläufer. Das Thema DIY interessiert immer mehr Menschen. Dazu ein eigener Artikel.

picture source: Gebrüder Stitch
 Die Gebrüder suchen übrigens nach Produktionspartnern:
für Unterwäsche, Socken, Gürtel und Hosenträger.

Kommentare

Most read