Auf nach Bozen!

Also dann, meine Tasche ist gepackt, USB-Stick auch mit der Präsentation
"Die Welt der Eco Fashion", Infomaterial und ein schickes Outfit für mich.

In 3 Stunden geht es mit dem Zug nach Bozen zum Abend über Eco Fashion, wo ich Menschen treffe wie Deborah Luchetti(Clean Clothes Italy),Günther Reifer (Unternehmer EcoFashionStore), Ruth Oberrauch (Marketingmanager Salewa Italy), Francesco Imbesi (Verbraucherzentrale Südtirol). Die Frage: Ist Eco Fashion der Standard für die Zukunft?, was soll man da sagen? NATÜRLICH geht kein Weg an einer ethischeren Arbeitsweise und Weltanschauung vorbei, wenn wir eine gute ZUkunft haben wollen, oder?

Jetzt wäre ich über Daumen -Halten froh, denn schließlich bin ich noch kein Profi,
was Vorträge betrifft.

Bis bald also und Euch eine schöne Zeit.

picture: amberdesire

Kommentare

marcus hat gesagt…
da wäre ich gerne dabei,
bin gespannt auf einen interessanten artikel.

viel erfolg !
dieMASIS hat gesagt…
hallo sonja,
alles gute uns viel spass
in bozen. lg aus der waltherstr.
d
karlaA hat gesagt…
toi toi toi und gute reise!
Franziska hat gesagt…
Liebe Sonja - das hört sich nach einem spannenden Abend an. Ich drücke Dir fest die Daumen für den Vortrag und wünsche Dir viel Spass! Bin schon gespannt auf Deinen Nachbericht. Love & Veggies, Franziska
Barbara Freund hat gesagt…
Ich drücke die Daumen! Das klingt ja toll...
Hannes hat gesagt…
"Jetzt wäre ich über Daumen -Halten froh, denn schließlich bin ich noch kein Profi,was Vorträge betrifft."

Das Daumen-halten hat etwas bewirkt - Dein Vortrag war gut gemacht, aufschlussreich und gab einen guten Überblick über die Szene. Nach den ernüchternden und teilweise auch negativen, aber sehr fundierten Ausführungen von Fr. Lucchetti war Dein Referat eine Wohltat.
Hannes
Fr.Jona&son hat gesagt…
Ich danke Euch für Eure guten Wünsche! Es war sehr nett und ich bin nicht vom Sessel gefallen :-)

Demnächst mehr.:-)

Ich schlafe mich jetzt mal aus. Die Mädels und Buben aus Bozen...tststs...da sitzt man erst nach 10 abends beim großen essen zusammen, trinkt Rotwein und dann fällt Fr.Jona&son ins Bett....

Most read