Vienna Awards- austrianfashion.net nominiert

Jajaja! Austrianfashion.Net

Die interessanteste österr. Modeplattform ist für die Vienna Awards *nominiert! Weiters sind Stephan Hilpold vom Standard und Hans Stephan Grasser(DIVA) nominiert. Na, ich hoffe natürlich auf austrianfashion.
Sind dort die echten Underdogs zu finden, die unabhängig, mit viel Idealismus  Geschichten  schreiben. Informieren. Inspirieren.

Und ich werde in netter Runde mit meinen prominenten MitschreiberInnen  Anne Veldkamp(blica), Michaela Amort( Tschilp), Carmen Rüter( m.e.t.r.o.n.o.m)  und AuftraggeberInnen wie Designer Wolfgang Langeder(the utope project), Designerin Claudia Rosa Lukas und und und zu Tisch sitzen und mitfiebern. * Übrigens, man kann sich diesen Abend auch via Internet ansehen. http://www.facebook.com/ViennaAwards

Zu austrianfashion.net und dieser Nomininierung:
Vielleicht lassen sich  staatliche Geldgeber  doch endlich dazu bewegen diese engagierte Plattform  auch mittels finanzieller Förderung zu würdigen.

Und- was tut man angesichts des Wortes "GALA"? Den Kleiderschrank durchwühlen und verzweifelt feststellen, daß nichts Passendes zu finden ist. Stoff aus dem Fundus, entwerfen, nähen. So sieht es aus.

Kommentare

Most read