Hab ich selbst gemacht-

365 Tage, 2 Hände, 66 Rezepte

Ein DIY-Handbuch: der Selbstversuch einer Frau, die ein Jahr lang alles selbst herstellen, kochen will. Das Resultat ist in Buchform  erschienen und verspricht launige Unterhaltung und Inspiration.  Den Buchtipp habe ich bei Frau Liebe gefunden, einem sehr reizenden Kreativblog aus Deutschland. Das Buch ist gestern bei mir angekommen, wird die nächsten Tage gelesen und anschließend hier vorgestellt. Mal sehen, ob ich bis dahin auch einen Kommentar von  Autorin Susanne Klinger herself bekomme.

Apropos Kreativ: Bin gerade am Basteln eines Kleides aus pflanzengefärbter Seide von lebenskleidung: Der Stoff ist etwas knapp bemessen für eine Robe und da heißt es kreativ mit der kostbaren Ressource umzugehen.

Kommentare

Mami Made It hat gesagt…
Haha lustig! Ich habe es vorgestern bekommen und bin schon am lesen. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut. Sehr unterhaltsam! Und da ja ein Selbstversuch der Autorin auch nachvollziehbar und realitätsnah.
LG
Petra

P.S. Ich hab den Hinweis auf das Buch hier gefunden http://welovehandmade.at/
Fr.Jona&son hat gesagt…
Fein, freue mich.:-)
karlaA hat gesagt…
bin schon sehr gespannt auf das kleid aus der pflanzengefärbten seide!
LG regine
Fr.Jona&son hat gesagt…
ja, ich auch :-)
ich habe noch Stoff geordert, damit das Kleid komplett wird.

wann sehen wir uns mal wieder?

Most read