6 Sachen- Mit meinen eigenen Händen

Bevor es noch rausgeht mit den Kindern in den Garten und zum Hühnerstall-Ausmisten präsentiere ich ein paar weniger schmutzige und dafür hübsche Sachen, die ich in den letzten Tagen abseits von der  Arbeit gemacht habe. Viel gekocht und ausprobiert...:-) Ein Schönes Wochenende Euch allen!
Nockerlmasse gebastelt- eingefärbt mit Spinat und Roten Rüben

Bunte Nockerl!

Nussmilch selbstgemacht- ein exquisiter Milchersatz

2 kaputte Jogginghosen mit einem alten Shirt repariert- Knieschoner daraus gemacht- den Rest aufgehoben

Mein erstes Rohdessert- aus Nüssen, Trockenfrüchten, Kokosöl und mehr- und dazu Rohkakao!Himmlisch gut.

Endlich 2 Siebdrucke von mir in auf Keilrahmen gezogen

Mit den Kindern ein Zwergenhaus gebaut- die Zwergen sind aus Wollvlies und wurden von einer Freundin gemacht

Und ich möchte Euch gerne aus der Reserve locken:
schickt mir Fotos von Euren Aktivitäten- ich mache daraus einen Gemeinschaftsartikel :-)
und

Kommentare

Sonntagsgewand.at hat gesagt…
Du bist ja fleißig! Das Rohdessert sieht extrem gut aus! Betreffend Bilder von meiner Kreativität, wird's schwierig. Ich hab heute ganz kreativ die Kinder in ein Stoffgeschäft gelockt und bin dann ganz kreativ dem Stau am Wiener Gürtel ausgewichen. (beides leider ohne Bilder). Aber vielleicht gibt der morgige Tag ja mehr her. Al Silke
Fr.Jona&son hat gesagt…
Oh, fleißig- ja, wahrscheinlich...aber diese Tätigkeiten sind eh nicht an einem Tag passiert :-)

Oh... Stoffgeschäft- was machst Du Hübsches?
cut★celena hat gesagt…
Mahlzeit" 'Die Farben vom Essen sind toll- Natur pur:9 Ist bestimmt nicht leicht, die Kids immer Happy zu machen:)
Fr.Jona&son hat gesagt…
naja, die kinder halten das schon aus :-)
und mir macht es ja auch spaß buntes essen und zwergenhäuser zu bauen :-)

Most read