Protest gegen Regenwaldrodung- HEUTE in Berlin!

Der WWF protestiert gegen ein neues Waldgesetz in Brasilien, das  eine Fläche von Ö, D und I zusammen zerstören würde. Es geht um eine Fläche von über 70 Millionen Quadratkilometer .


Wer sich solidarisch fühlt, besucht die Webseite, schickt  Protestmails von WWF weiter oder geht ganz einfach heute zur Brasilianischen Botschaft und schlägt ordentlich Radau um den dortigen Beamten klar zu machen, daß es dem WWF Deutschland und uns auf dieser Welt Lebenden ernst ist. Wir sollten uns die grüne Lunge der Erde nicht kaputt machen lassen!

Mit Eberhard Brandes, Vorstand WWF Deutschland
und Roberto Maldonado, Amazonas-Experte, WWF Deutschland
Heute, 10.30
Vor der Botschaft der Republik Brasilien, Wallstraße 57, 10179 Berlin (Nähe U-Bahnstation Märkisches Museum)

Link Facebook: http://www.facebook.com/events/238030346263014/

Kommentare

Most read