Nackte Haut gegen die Pelzindustrie

AktivistInnen des Vereins gegen Tierfabriken(VGT) protestieren vo der chinesischen Botschaft in Wien
 "Solange China Massen an Tieren für Pelz tötet, wird es auch bei uns in Österreich Menschen geben, die Pelzprodukte kaufen. Die wenigsten Wissen, dass ihre Jacke mit dem Fell eines getöteten Hundes verziert sein könnte. Wer sich jedoch wissentlich mit toten Tieren schmückt, sollte sich für seine Herzlosigkeit in Grund und Boden genieren!"  
Pelz-Kampagnenleiterin des Verein Gegen Tierfabriken, Monika Springer(Text VGT)

Kommentare

Most read