der gute style- auch bei global 2000

Auch die Umweltschutzorganisation Global 2000 interessiert sich für Kleidung und seine ökologischen Auswirkungen und propagiert den guten Style auf ihrer  Homepage RedUse.
 Junge Menschen bis 27 sind eingeladen ihre Styles vorzustellen und hochzuladen. Es geht um altes Neues, aufgemotzte Stücke. In einem Contest werden die besten Outfits prämiert.

credit: Global 2000
Dahinter steht die Idee unseren Umgang mit den weltweiten Ressourcen zum Thema zu machen. Auf der Homepage finden sich weitere Beiträge sowie Ressourcenreports wie "Ohne Maß und ohne Ziel", die sich auch in Fallbeispielen mit Ressourcen beschäftigen (Palmöl in Malaysia, Erdölgewinnung, Milchsubventionierung in Burkina Faso, etc). Sehr interessant zu lesen.

Bild und Webseite vertragen noch etwas Style, finde ich. Aber gute Idee. Interessant in diesem Zusammenhang finde ich wieder das Bestreben einiger NGOs im Bereich Style und Lebensstil Fuß zu fassen.Greenpeace, Klimabündnis, Südwind, Global 2000, etc jeder auf seine Weise...




Kommentare

Most read