2. Linzer Carrotmob in Linz

Morgen am 4. Juli findet der 2 . Linzer Carrotmob statt.
Mit dabei sind sieben Unternehmen, die allesamt einen Hang zu nachhaltigem Lebensstil besitzen und KLimabündnisbetriebe sind:
Geschäfte wie das Müli(Bioladen), Kleidermachen Leute, Xiling, das regionale "Fastfood, Spirali, das Gelbe Krokodil, das Kino Moviemento und das Veganova sind dabei.

Die Idee des Carrotmob entstammt der USA, wo sich 2008 einige Unternehmen verpflichteten einen etwaigen Mehrumsatz beim organisierten Käuferansturm in klimafreundliche Maßnahmen im Geschäft zu nutzen. In Linz steht das Thema Beleuchtung weit oben auf der Aufgabenliste bei den Teilnehmern, daneben noch die Wartung von Kühlanlagen uä. Theoretisch könnte man einen Gutteil seines geplanten Monatsbudgets in diese Lokalitäten fließen lassen und Supermärkte und andere Großunternehmen außen vor lassen. 


Müli- Bioladen
Kleider machen Leute- eins der wichtigsten Szenemodegeschäfte in Linz( Labels von Skunkfunk über Kuyichi und viele andere)
Xiling- ökofaires Modegeschäft 
Spirali- Fastfood auf regional( selbstgemacht, regional, bio)
Kino Moviemento( Programmkino mit Filmen im Original)
Gelbes Krokodil( gleich angeschlossen ans Kino- gute Küche und beliebter Szenetreffpunkt)
Veganova- Betten, Schuhe, Kinderausstattung und vieles mehr










Kommentare

Most read