Linz wird zur grünen Modemeile

Linz. Ja, es ist wahr, eine Strasse in Linz wird ab Herbst um ein großes Stück grüner und erleichtert allen Modefans ihren Einkauf. Göttin des Glücks eröffnet ein Geschäft am Eck zur Promenade, Kleider machen Leute ziehen von der Mozartstrasse her und Greenfeel?
Göttin des Glücks, 2012

Das war schon immer da- etwas versteckt in einem Innenhof an der Herrenstrasse, aber immerhin.
Rein stilistisch gibt es bei den dreien wenig  Überschneidungen, von Ökomode, ordentlicher Wäsche, Streetwear und schönen Designstücken ist alles da. Vielmehr können die jeweiligen Stärken betont werden und den Käuferinnen obliegt es aus den drei Quellen zu schöpfen und diese zu mixen.
Ich freue mich jedenfalls schon auf grüne Strassenfeste, Modenschauen, Carrotmobs und mehr!

Mich freut es besonders für Anita Katzengruber und ihr Geschäft Kleider machen Leute, das sich nun ab 1. August! an zentralerem Ort noch besser positionieren kann. Und für modische Lichtblicke sorgen wird in einer Strasse, die auch sonst viel Hochwertiges zu bieten hat. In der Nähe der Bischofstrasse gelegen, die mit kleinen Kunsthandwerk- und Antiquitätenläden, hochwertiger Kindermode, etc aufwartet.....Und mich würde es freuen, wenn sich noch weitere Eco-Labels in den dortigen Geschäften platzieren könnten.

Kommentare

Most read