H&M erste Radkollektion aus nachhaltigeren Materialien


Auch die schwedische Modemarke steigt in den Radbekleidungsmarkt ein, mit einer Herren-Capsule Collection für Brick Lane Bikes.


Von wasserabweisenden Radlerjacken und Sakkos  bis hin zu Jersey-T-Shirts im Vintage-Design und Kappen. Die Teile sind auf ihre Funtionalität getestet. Als Teil der Conscious-Initiative von H&M wurde sie ausschließlich aus nachhaltigeren Materialien hergestellt und ist ab dem 7. März erhältlich.


Kommentar: Gut wenn immer mehr Labels sich für die Verbindung von Alltag, Mode und Radmobilität interessieren. Irgendwie schade, daß es ausgerechnet eine Firma wie diese sein muß. Die nach wie vor unethisch produziert und unsere Konsumgesellschaft aufrechterhält, selbst wenn sie sich einen nach- haltigeren Anstrich gibt.

Segra Segra
Hier nun mein Hinweis auf ein Label aus Prag, das das, was H&M nun groß bewirbt, schon seit 2007 macht: Segra Segra.
 

Kommentare

Janina Pahl hat gesagt…
Hey! Ich habe dich hier (> http://flulu-unbound.blogspot.de/2013/03/best-blog-award.html <) für den Best Blog Award nominiert. :)

Most read