Mud Jeans = Lease a Jeans

MUD JEANS, Denimlabel aus den Niederlanden, startet mit einem
Leasing-Konzept für Jeans in Deutschland. 

Im Rahmen der Ethical Fashion Show Berlin wird Bert van Son,
Gründer des niederländischen ecofairen Jeans-Labels, den Medien sein Kreislauf-Modell
präsentieren.

So geht´s:
Man sucht sich die  Lieblingsjeans aus und  bezahlt 20 Euro mit einer anschließenden Grundgebühr von 5 Euro pro Monat. Dies läuft  für ein Jahr. Während des Jahrs bietet Mud Jeans seinen Kunden einen kostenlosen Reparaturdienst an. Am Ende des Jahres kann der Kunde seine Jeans zurück schicken und eine neue Hose in Anspruch nehmen. Man kann auch für weitere vier Monate bezahlen und dafür die Jeans behalten. Die alten zurückgegebenen Hosen werden übrigens wieder zerkleinert und deren Faser neu gewonnen, kreisend verwandelt sich somit die Faser wieder zu neuem Denim. Was Sparen von Ressourcen bedeutet.

Kommentare

Most read