Magazin FLOW- Raus aus der Komfortzone

Kennst Du dieses Magazin schon? FLOW heißt es und widmet sich eben diesem Gefühl, des in sich versunkenen Verweilens in einer Sache.
Ich mag es und habe mir bis jetzt jede Ausgabe gekauft. Worum geht es?
Um positive Psychologie-verpackt in gut geschriebene Texte, die sich um Themen handeln, die viele Menschen betreffen.
Dieses Mal geht es um die Komfortzone. Und um die Welt und Möglichkeiten da draußen.
Es geht um das Zufrieden-Sein mit dem, was wir haben ebenso wie dem gleichzeitigen Aus-dem Fenster-Lugen, was es denn da noch Interessantes gäbe.

Bereichert wird Flow nicht nur durch verschiedene Papiersorten, nette Sprüche und anregende Menschen. FLOW bietet zudem in jeder Ausgabe Papier-Geschenke. Vom Achtsamkeitsbuch für ein Monat- in dem man ein Monat lang jeden Tag eine Frage beantworten muß- die einen zu sich selbst bringen, Geschenkpapier oder ein Kuvert für all die schönen Briefe, Notizen, etc.
Jede Ausgabe ist ein Juwel.Das Magazin, das es schon jahrelang in den Niederlanden gibt, wurde für den deutschen Sprachraum übernommen und wird nun in einem großen deutschen Verlag publiziert. Auf Facebook ist das Magazin ebenfalls vertreten.

Was mir weniger gefällt, ist der Konsumteil. Wie auch in anderen Magazinen werden nette Goodies gesammelt und appetitlich aufbereitet, nach Themen, Farben, etc. Hier wäre mir eine absolute Konzentration auf hochwertiges ökologisches Design sehr recht. Aber wie gesagt, ansonsten ein Juwel, das mir die Stunden bereichert, in denen ich darin lese und blättere. Und ich oute mich als große Liebhaberin von FLOW und freue mich schon auf die nächste Ausgabe in 2 Monaten.
 

Kommentare

Most read