Neues genäht aus alten Kleidern



Von der Hippiebluse zum sportlichen Blusenkleid
Was macht man mit Kleidung, die den Schrank füllt, aber nicht mehr getragen wird? Erfahrungsgemäß tragen wir nur 20 Prozent von dem, was in unserem Schrank hängt. Die restlichen 80 Prozent bleiben ungenutzt. Dazu kommt ein regelmäßiger Frust, angesichts der Fülle doch nicht das richtige Teil für den Augenblick im Schrank zu haben.

Das Problem besteht aus zwei Faktoren: 
-eine überbordende Fülle an nicht zueinanderpassenden Einzelteilen
-wenig Lieblingsstücke, die länger Bestand haben

Seidenrock zu Oberteil
Aus diesem Grund biete ich meine Kurse an, weil ich auf beide Fatoren eingehe. Und natürlich praktisch zeige, wie man selbst auch mit wenig Näherfahrung zu besonderen Stücken kommt.  Alexandra Ploberger von der Volkshochschule Ried bietet am Freitag, den 9. Oktober ab 14 Uhr, im Gemeindeamt Ried einen Workshop mit mir meinen ersten Kurs im Herbst an, in denen man lernt, wie sich aus den mitgebrachten Ladenhütern noch schöne und individuelle Modelle schaffen lassen. 

TIPP! Für den Einstieg gut geeignet sind T-Shirts, Herrenhemden, Blusen, Jeans, Sweater, Kleider, Wollpullover. Der Grad der Veränderung wird miteinander besprochen. Manchmal reicht eine minimale Änderung, manchmal ist es besser, das Stück komplett zu zerschneiden und etwas Neues daraus zu schaffen.  Und manchmal wandert das einst geliebte aber nie getragene Stück in die Hände einer Nähkollegin, weil ihr die Farben viel besser stehen. Stilberatung inklusive.

Bildunterschrift hinzufügen
Neben dem Wiederentdecken der eigenen Kreativität und der Freude am selbstgefertigten Stück, das es so nur einmal gibt, spielt für mich ganz stark der Umweltgedanke eine Rolle. Jedes Kleidungsstück, das ich selbst umgestalten kann, heißt, Geld und Ressourcen zu sparen. Dieser Kurs ist für Nähanfängerinnen wie auch für Fortgeschrittene geeignet.

Nähere Informationen und Anmeldungen bei Alexandra Ploberger,  Telefon 0676 845500406 oder unter ried-riedmark@vhsooe.at

Kommentare

Beliebte Posts