Golden Milk

Habt ihr von der goldenen Milch gehört? Ich bis vor einigen Tagen nicht und da ich generell viel mit Curcuma koche, habe ich diese Milch gleich ausprobiert.

Die goldene Milch wird im Ayurveda seit Jahrhunderten  als heilendes, anregendes und reinigendes Getränk geschätzt. Goldene Milch wirkt stark entzündungshemmend, besonders in den Gelenken, was nicht nur Menschen mit Rheuma freuen dürfte. Darüber hinaus stärkt Goldene Milch das Immunsystem und regt die Leberfunktion an, reinigt und wirkt antioxidativ.....klingt interessant, nicht wahr?

Davon gelesen habe ich bei Tina Groh, hier steht auch einiges mehr zur Heilkraft von Kurkuma. Aber im Grunde finden sich Dutzende schöner Einträge(hier etwa) von Rezepten im Netz. Da mein Kurkumavorrat zur Neige gegangen ist, habe ich mir überlegt, wo es denn gutes Kurkuma, bio und preislich passend gibt und bin draufgekommen, daß man bei Sonnentor auch online bestellen kann. Und die lieben Menschen von Sonnentor verkaufen ihre Gewürze nicht nur in kleinen Tütchen und Säckchen sondern auch in ordentlichen Gastropackungen! Nach 2 Tagen war meine Bestellung da.

Fazit: Sie schmeckt sehr gut, würzig, wärmend und macht "satt" in einem ganzheitlichen Sinn. So hat es sich für mich angefühlt. Ich selbst hatte keine Nussmilch oä daheim, ich habe mir die Basis mit dem Vitamix gemacht und einfach Sesam und etwas Haferflocken zusammengemixt mit Wasser, abgeseiht und verwendet. Mich würde natürlich interessieren, ob Du sie ausprobiert hast und wie sie Dir geschmeckt hat!




Kommentare

Beliebte Posts