Upcycling- Einkaufsblock aus Altpapier

Hier ein Tutorial für ein praktisches Goodie im Haushalt: mein Einkaufsblock zum Abreissen.
So kann viel Papier verwertet werden, das sonst im Altpapier landen würde...dazu ein wenig Deko und Gestaltung. Fertig ist ein Block, der auch als gutes Geschenk taugt.

Du benötigst:
Papierseiten, liniert, kariert, leer nach Belieben
Gückwunschkarte, Einladungskarte oä- fester Karton- als Rücken
Rest buntes Papier, fest(hier Papier von einem Umschlag)
Nähmaschine oder Nadel und festen Faden
Sticker
Locher
Buntes Papiergarn, Wurstzwirn oä
Papierschneidemaschine


Größe des Blocks festlegen. Ich habe mich nach der Papiergröße und der verwendeten Einladungskarte als Rücken gerichtet.
Papierseiten zusammenlegen und in die richtige Größe schneiden, dabei empfehle ich das möglichst ökonomische Ausnutzen. Seiten mischen und exakt aufeinanderlegen, in der gewünschten Höhe. 
Diese oben mit einer langen Stichlänge zusammennähen.
Bildunterschrift hinzufügen

Buntes Papier ein paar Millimeter größer schneiden. Auf den Block und auf den Karton legen und zusammentackern. Am Karton zwei Lächer mit dem Locher stanzen und Papiergarn oö einziehen und in gewünschter Länge zusammenbinden. Aufhängen. Fertig!



Kommentare

Most read