LangerChen- Mäntel und Jacken minimalistisch und fair

credit: Langer Chen
Minimalismus trifft auf Fair Production- ich habe ein Interview mit dem deutschen Label LangerChen geführt, die ich vor einigen Tagen in meinem Mantel-Artikel vorgestellt habe. Enjoy!


  1. Liebe Miranda, lieber Philipp, was gab den Anstoß für euer Label?
Unser Label wurde 2013 von Philipp Langer und Miranda Chen ins Leben gerufen. Die beiden Geschäftspartner hatten bereits zuvor eine Fabrik für ökologische Stoffe in China, in der Nähe von Shanghai, gegründet. Von da an war der Schritt zu einem eigenen nachhaltigen Label nicht weit. Philipp verfügt über langjährige Berufserfahrung in der Modebranche und designt die neuen Kollektionen in der Nähe von München. Mit Miranda Chen hat er die perfekte Business-Partnerin gefunden, denn sie leitet vor Ort die Produktion in China. So kann jederzeit sicher gestellt werden, dass unsere Jacken fair und nachhaltig hergestellt sind.
 
credit: LangerChen

2. Ihr scheint Wolle zu lieben:-), woher kommt das?
Wir lieben nicht nur Wolle, sondern alle Naturfasern. Wir denken, dass der Trend stark dahin geht, wieder natürliche Materialien zu verwenden und auf synthetische Stoffe zu verzichten. Darauf legen auch wir in den kommenden Kollektion verstärkt unseren Fokus. Aktuell nutzen wir auch für einige unserer Jacken recycles Polyester – das wollen wir nach und nach reduzieren, um hier noch umweltfreundlicher und nachhaltiger zu agieren. 
credit: LangerChen

3. Wo verkauft ihr, in Österreich und Deutschland, und auch im englischsprachigen Raum?
Wir verkaufen verstärkt in Deutschland, Holland und Österreich. Auch der englische und der skandinavische Markt sind für uns interessant – schließlich gibt es auch dort genügend Tage mit schlechtem Wetter, an denen unsere Mäntel und Jacken das perfekte Kleidungsstück sind. 

4. Habt ihr eine besondere Message für meine LeserInnen?
LangerChen Impressionen mit dem Gründerteam und bei der Arbeit, credit: LangerChen
Uns liegt besonders am Herzen zu betonen, dass wir nicht nur ein faires und nachhaltiges Label sind, sondern vor allem auch ein stylisches Label. Unsere Designs sind funktional, minimalistisch und modisch. Wir haben sowohl einen ethischen, als auch einen Design-Anspruch an unser Produkt. Wir arbeiten deshalb auch gerne mit besonderen Details an unseren Jacken, die sie auch optisch zu etwas Besonderem machen.
credit: LangerChen
5. Gibt es derzeit etwas Besonderes, das ich herausstreichen könnte?
Unsere aktuelle Herbstkollektion, die momentan in den Läden hängt, verfügt über einige Highlights: Sei es die Rainwear aus Bio-Baumwolle für einen nass-kalten Regentag oder die langen Wollmäntel mit funktionaler Membran, die den Wind abhält und die Jacke so sehr warm macht. Besonders stolz sind wir darauf, immer weiter an unseren Stoffen zu arbeiten, um sie noch besser und funktionaler zu machen.

LangerChen führen einen Onlineshop und sind außerdem in folgenden Shops vertreten:


Kommentare

Most read