Modevorsatz #2- Ich lerne meinen Kleiderschrank besser kennen (und kaufe erst einmal nichts Neues ein)

Ich habe eine Reihe an Kleiderschränken und jeweils eine überbordende Menge an Kleidungsstücken gesehen. Oft handelt es sich um jeweils ähnliche Stücke wie Jeans, Blusen, Shirts, Blazer. Sie alle variieren nur gering und stellen immer dasselbe Kleidungsstück dar. Besonders gefährdet sind Menschen, die sich im immer gleichen Rad aus- zum Beispiel Jeans, Shirt, Bluse - bewegen.


Mein Tipp:
  • Übersicht schaffen- alle Kleidungsstücke einer Art zusammenhängen
  • Alle Stücke einer Art vergleichen
  • Gutes behalten
  • Kreative, neue Duos/Outfits quer durch die Garderobe ausprobieren und das Rad aufbrechen
  • Für alles, was sich nicht einfügt, entweder einen neuen Partner dazukaufen(aber nur, wenn dieses Teil dann mit mehr als 3 Teilen kombiniert werden kann) oder weggeben
  • Freude an der Entdeckung finden

Alexandra Gorn by Unsplash

Best wishes für 2018!
Wenn Du ein bestimmtest Thema näher beleuchtet haben willst und Fragen hast, dann freue ich mich über Deinen Kommentar!

Kommentare

Most read